Loading...

Fachanwalt für Arbeitsrecht in Hamburg

Martens & Vogler ist eine Rechtsanwaltskanzlei mit erfahrenen Fachanwälten für Arbeitsrecht in Hamburg. Der Schwerpunkt richtet sich auf alle Bereiche des Arbeitsrechts und den öffentlichen Dienst.

Logo Rechtsanwaltskanzlei Martens & Vogler

Expertenwissen

Martens & Vogler, eine traditionsreiche Rechtsanwaltskanzlei mit erfahrenen Fachanwälten für Arbeitsrecht in Hamburg. Unser Schwerpunkt: alle Bereiche des Arbeitsrecht und des öffentlichen Dienstes. Wir vertreten von Hamburg aus deutschlandweit sowie international Unternehmen, Körperschaften, Privatpersonen und Arbeitnehmervertretungen. Grundlage unseres Erfolgs: Expertenwissen, Erfahrung, Engagement. Zu unseren Mandanten zählen Unternehmen aus Handel, Handwerk und Industrie sowie eine Vielzahl von Einzelpersonen.

Kontinuität

Kontinuität ist uns wichtig: Mit zahlreichen Mandanten verbinden uns lange Jahre der erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir verstehen uns als Dienstleister. Das heißt, den Anspruch unserer Mandanten auf erstklassige und vertrauensvolle Interessenvertretung erfüllen wir gern und mit höchstem Engagement. Wir stehen auf Ihrer Seite. Jedem Ihrer Anliegen widmen wir unsere volle Aufmerksamkeit: Als Fachanwalt für Arbeitsrecht vertreten wir auch über Hamburg hinaus Ihre Interessen vor Gericht ebenso wie in außergerichtlichen Verhandlungen.

Betreuung

Wir bieten Ihnen professionelle Abläufe und bestmöglichen persönlichen Service. Das beginnt bei kurzfristigen Terminvergaben für Besprechungen nach Ihren zeitlichen Wünschen und führt zur durchgehenden Betreuung durch Ihren Fachanwalt für Arbeitsrecht. Zügig, pünktlich und effizient kümmern wir uns um Ihr Mandat und informieren Sie regelmäßig und zeitnah über die Fortschritte.
Unsere Ziele sind: Ihr Erfolg, Ihr Vertrauen, Ihre Zufriedenheit, gestützt auf hervorragende Qualität und transparente, zuverlässige Leistung.

ZITAT DES MONATS
Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren; und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren.“
ARBEITSRECHT AKTUELL

Zugangsvereitelung Kündigung bei Einschreiben mit Rückschein

Zugangsvereitelung einer Kündigung durch unterlassene Abholung bei der Post

Äußerungen auf Facebook – fristlose Kündigung

Rassistische Äußerungen auf Facebook können fristlose Kündigung des Arbeitsverhältnisses begründen

Vergütung Nachtschichtzulage

Ich bin LKW-Fahrer und habe nachts zwischen 20.00 und 06.00 Uhr Pakete auszufahren. In meiner Firma gibt es keinen Tarifvertrag....
Mehr

Bezahlte Überstunden und Überstundenvergütung

Mein Chef verlangt wiederholt von mir, dass ich länger arbeite. Er ist außerdem der Ansicht, dass er die Überstunden nicht...
Mehr

Weihnachtsgeld und Urlaubstage

Meine Frage: Darf eine Firma, die eine Mitarbeiterin seit Jahren beschäftigt (4,5 Stunden am Tag, 22,5 Std. in der Woche),...
Mehr

Raucherpausen und Vergütung

Der Firma, in der ich seit Jahren arbeite, konnten die Mitarbeiter bisher uneingeschränkt Raucherpausen machen, ohne ausstempeln zu müssen. Diese...
Mehr